Bulletin Nr. 1: Wir haben vor zwei Jahren mit der Vorbereitung zur NOTOS 2021 begonnen und sind derzeit genau zwei Jahre vor der Eröffnung. Das 38-seitige Bulletin Nr. 1,deepl fasst den ersten Teil der Geschichte weitgehend zusammen.

Die IREX: Die IREX wurde im Oktober genehmigt und hochgeladen. Der Wettbewerb umfasst alle gängigen und die neuesten Klassen, d.h. Offene Philatelie, Ansichtskarten, Moderne Philatelie und alle Arten digitaler Philatelie. Wir haben uns seit NOTOS 2015 verpflichtet, deutlich niedrigere Rahmen-Gebühren anbieten zu können, und so haben wir es auch wieder getan: Diesmal sind die Gebühren auf 30 Euro pro Rahmen festgelegt. Wir sind der festen Überzeugung, dass große Veranstaltungen jedem einzelnen Aussteller eine echte Chance zur Teilnahme bieten sollten. Um dieses Engagement zu sichern, werden alle nationalen Kommissare ihre Privilegien in NOTOS 2021 genießen, unabhängig von der Anzahl der von ihnen eingebrachten Exponate.

Eine brandneue Software: Sie wurde von unserem Team als Webanwendung entwickelt, um von allen Beteiligten von NOTOS 2021 genutzt zu werden. Die Ernennungen der Kommissare und Vorschläge der Juroren der Nationalverbände, die Anmeldeformulare der Aussteller sowie die Besucherdaten werden online übermittelt, um die üblichen Kopier-/Einfügefehler und unnötigen Papierkram zu vermeiden. Die Software ist sehr einfach zu bedienen und der Benutzer kann sie bei Bedarf bearbeiten und erneut senden.

Die Entstehungsgeschichte der griechischen Post: Vor kurzem haben wir Beispiele von Dokumenten aus dem Allgemeinen Staatsarchiv aus den 1820er Jahren hochgeladen, die sich auf die Entstehung der Griechischen Post beziehen. Sie werden zusammen mit den Druckplatten der Großen Hermeskopf-Marken und anderen wertvollen und schwer erreichbaren Gegenständen im Ehrenhofs erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Demnächst werden dem Ehrenhof weitere Exponate hinzugefügt, also haltet ein Auge auf die Website!

Spendenaufruf: Die Ausstellung ist praktisch selbstfinanziert. Bisher haben 34 Freunde der NOTOS 2021 auf unsere Kampagne reagiert. Wir bitten Sie, sich ihnen anzuschließen. Ihre Spende an den Hermes-Club wird die Arbeit des OK erheblich unterstützen. Sie können entweder eine Zusage für eine Bareinzahlung oder ein paar philatelistische Lose anbieten, die Sie sicherlich nicht mehr benötigen. Details finden Sie auf der Website. Wie klein auch immer Ihr Beitrag sein mag, er wird sehr geschätzt.

Als nächstes kommt es darauf an: Im Januar werden die nationalen Verbände unsere formelle Einladung erhalten, um Kommissare zu ernennen und Juroren vorzuschlagen. Einige Zeit später werden die Aussteller aufgerufen, ihre Anmeldeformulare einzureichen.

Sprechen Sie mit uns: In ein paar Tagen werden wir in Monte Carlo sein, um an Monacophil 2019 teilzunehmen und NOTOS 2021 während des jährlichen FEPA-Kongresses am Freitag, den 29. November, offiziell zu präsentieren. Wir werden auch London 2020 im kommenden Mai besuchen. In der Zwischenzeit können Sie uns gerne unter notos2021@hps.gr kontaktieren. (NOTOS 2021 OC)

Sie können das Bulletin herunterladen. unter http://hps.gr/notos2021