(pcp) Die Auktion mit einem umfangreichen Angebot zu Großbritannien und Britische Kolonien wird wegen der aktuellen Pandemielage im Interesse der Einlieferer, Teilnehmer und Beschäftigten des Hauses verschoben.

Die drei Kataloge bleiben gültig, aber die Versteigerung ist nun für die Zeit vom 29. Juni bis 3. Juli 2020 vorgesehen. Sofern nicht innerhalb von 30 Tagen widerrufen, bleiben auch die bereits vorliegenden Gebiete gültig.
Demgegenüber wird allerdings die Persien- und die Ägypten-Auktion am 31. März 2020 noch stattfinden. Weitere Details siehe www.davidfeldman.com