Der Bund Deutscher Philatelisten e.V. (BDPh) hat entschlossen, den Abgabeschluss der ArGe-Literaturausstellung in Verbindung mit dem Rauhut-Literaturpreis für Arbeitsgemeinschaften auf Samstag, 30. Mai 2020, zu verlängern.

So haben die Arbeitsgemeinschaften, die sich bisher nicht angemeldet haben, jetzt noch bis zu sechs Veröffentlichungen der ArGe oder ihrer Mitglieder in gedruckter oder elektronischer Form anzumelden.

Die Benachrichtigungen über den weiteren Ablauf der Ausstellung erfolgen nach Absprache des Philatelistischen Ausschusses Mitte Juni 2020.

Die Literaturausstellung findet unabhängig von eventuellen Einschränkungen des öffentlichen Lebens und dem damit verbundenen Ausfall von Publikumsveranstaltungen auf jeden Fall statt. Die Bewertung der Exponate erfolgt bei den jeweiligen Juroren und ist unabhängig von einem Veranstaltungsort.

Anmeldungen werden erbeten an den BDPh e.V., Mildred-Scheel-Str. 2, 53175 Bonn, oder per Mail an info@bdph.de. Dort können auch die Anmeldeunterlagen angefordert werden.