(ss/pcp) Die Mitgliederversammlung 2020 fand am 4. Februar 2020 i statt. Vorstand und Bibliotheksleitung informierten über den Jahresablauf, in dem die ehrenamtlichen Mitarbeiter wieder alle Arbeiten dank ihres großen Engagements erfüllt haben.

Die Fernleihe wird gut genutzt, vor Ort waren die Besucherzahlen etwas rückläufig, aber die Vortragsabende werden gut angenommen. So wünscht man sich mehr Besucher, die die Angebote nutzen, auch die Öffnungsstunden am Wochenende.

Zur Tagesordnung gehörte auch die Neuwahl des Vorstandes. Die bisherige Vorsitzende, Sabine Schwanke, hatte nach 18 Jahren im Amt den Wunsch, nicht mehr zu kandidieren. Neu gewählt wurde als 1.Vorsitzender Herr Oliver Weigel, als Stellvertreter Ingo Susemihl und Martin Breuer. Neuer Schatzmeister ist Uli Salm. Als Beisitzer wieder gewählt wurden Frau Lange und Herr Petry, und aus dem vorherigen Vorstand Frau Schwanke und Professor Dr. Martienß, die den Vorstand in seiner Arbeit unterstützen werden.

In der Bibliothek ist auch eine kleine Museumsecke entstanden, dort werden „historische“ philatelistische Objekte gezeigt. Ein Grund mehr, einmal einen Besuch einzuplanen.

Philatelistische Bibliothek Hamburg e.V., Basedowstrasse 12, Hintergebäude, 20537 Hamburg
auskunft@philatelistische-bibliothek.de
www.philatelistische-bibliothek.de
Abbildungen:

Die bisherige und der neue Vorsitzende: Sabine Schwanke und Oliver Weigel. Foto: Phil. Bibliothek Hamburg

Der neue Vorstand mit den Beisitzern (Claus Petry fehlt). Foto: Phil. Bibliothek Hamburg