Aktuelles

10.10.2018 - MICHEL Liechtenstein-Spezial und Schweiz-Spezial 2018/2019

Liechtenstein:

(wm) Seit einige Wochen ist die 37. Auflage von MICHEL’s Liechtenstein Spezialkatalog (Edition 2018/2019) im Handel erhältlich. Der Hardcover-Katalog umspannt mit 504 Seiten das ganze Sammelgebiet Liechtenstein, von der Vorphilatelie über die Briefmarken sowie Ganzsachen bis hin zur Numismatik. Auch Sondergebiete wie Vor- und Mitläufer, Flug-, Zeppelin-, Militär-, Feld-, Kriegsgefangenen- und Internierten-Post, selbst die offiziellen Sonderbelege, werden katalogisiert.
Speziell bei Zeppelinpost und Numismatik gab es deutliche Preisanhebungen, wobei die Preise generell im Katalog in Euro und Schweizer Franken ausgewiesen werden. So findet der Leser rund 23.000 Notierungen und über 2.400 Abbildungen. Der redaktionelle Bearbeitungsschwerpunkt bei dieser Neuausgabe lag bei den Stempeln.
Schweizer Sammler werden es zu schätzen wissen, dass neben den Michel-Katalognummern jeweils auch die von Zumstein aufgeführt sind. Der Katalog ist im Fach- und Buchhandel für 46 Euro erhältlich.

Schweiz:
(Unterschleißheim) Der vorliegende MICHEL Schweiz-Spezialkatalog mit seinen jetzt 472 Seiten, mit über 4.300 Abbildungen und mit weit mehr als 33.000 Preisnotierungen erweist sich auf Grund seines übersichtlichen Aufbaus, der Fülle der enthaltenen Informationen und auch wegen der jährlich mit großer Sorgfalt durchgeführten Überarbeitung und Aktualisierung als das Standardwerk der Schweiz-Philatelie.
Die Stabilität des Schweizer Franken überträgt sich auch auf die angeführten Bewertungen. Sowohl bei den Klassikausgaben als auch im modernen Bereich gibt es eine Reihe von Preissteigerungen. Bei den Ausgaben der Internationalen Organisationen sind besonders die Briefbewertungen zu beachten. Hier findet man auch Verdoppelungen der Bewertungen. Auch in diesem Jahr wurden wieder redaktionelle Verbesserungen und Ergänzungen in den Text eingearbeitet, Abarten neu aufgenommen und Informationen von Prüfern übernommen. Die Neuheiten wurden ergänzt und im Ganzsachenteil mit vielen neuen Abbildungen bereichert.
Der Hardcover-Katalog ist seit dem 9. September 2018 für 68 Euro im Fach- und Buchhandel erhältlich.